Jobcenter Frankfurt Jobcenter Frankfurt

Gesundheitliche Probleme

Arbeitslosengeld II bekommen Sie nur, wenn Sie mindestens 3 Stunden am Tag arbeiten können*. Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben und bestimmte Arbeiten nicht machen können, besprechen Sie das bitte mit Ihrer Integrationsfachkraft. Bringen Sie bitte ein Attest Ihres Hausarztes mit. Sie bekommen dann einen Termin beim Ärztlichen Dienst. Der Ärztliche Dienst prüft Ihre gesundheitlichen Probleme und schreibt ein ärztliches Gutachten. Sie müssen den Ärztlichen Dienst unterstützen. Gehen Sie deshalb zu allen Terminen beim Ärztlichen Dienst.

Wenn Sie den Ärztlichen Dienst nicht unterstützen, können Sie Sanktionen bekommen.

*Gesetzliche Grundlage: § 8 im 2. Sozialgesetzbuch (SGB II).